Aktivitäten

Die Werkstätten spiegeln die Arbeitsschwerpunkte des Vereins und seine Aktivitäten wieder. Seit der Gründung des Elementaren Tanz e.V. im Jahre 1991 bilden die

Pädagogische, Choreografische-und die Wissenschaftliche Werkstatt

die tragenden Säulen unserer Vereinsarbeit. In Projektarbeit werden Themen und Schwerpunkte durch Mitglieder des Vereins organisiert und durchgeführt. Alle sind an dieser Stelle herzlichst zur Mitarbeit in unseren Werkstätten eingeladen, eine kurze Anmeldung zu den Treffen ist ausreichend. Über die Aktivitäten der jeweiligen Werkstatt wird auf unserer Homepage berichtet.

Zieldimensionen

Um die grundsätzliche Diskussion um das Selbstverständnis des Elementaren Tanzes lebendig zu halten, ist es das dezidierte Bemühen des Vereins

  • einen regen Austausch innerhalb der Community zu pflegen,
  • eine aktive Nachwuchsförderung zu betreiben,
  • den Elementaren Tanz auch weiterhin wissenschaftlich zu reflektieren und hochschulisch zu verorten.